3. Tag der offenen Tür in den Halberstädter Büros

alt alt

Zum 3. Mal hatte die CDU zum „Tag der offenen Tür“ eingeladen.

Die Büros von Heike Brehmer MdB, Frauke Weiß MdL und das der Kreisgeschäftsstelle, wo der Kreisgeschäftsführer des Harzkreises, Michael Kinkal arbeitet, waren von 14.00 bis 17.00 Uhr für jedermann geöffnet. Seit gut 3 Jahren befinden sich diese Büros unter einem Dach in Halberstadt, Am Fischmarkt 12b. Diese Bürogemeinschaft hat sich bewährt, da trotz Elektronik Kommunikation auf kürzestem Wege zwischen Bund, Land und Kreis möglich sind. Mit einbezogen sind Dr. Horst Schnellhardt MdEP und alle Ortsverbände und Vereinigungen innerhalb der CDU und- der elektronische Weg zwischen allen ist natürlich auch aktiv.

alt alt

alt alt

alt alt

Viele Gäste kamen wieder, es gab viele Gespräche in entspannter Atmosphäre.

Durch Frau Brehmer, Frau Weiß und Ulrich Thomas konnten u.a. begrüßt werden: Dr. Horst Schnellhardt, Dr. Michael Haase als Kreistagspräsident, der Oberbürgermeisterkandidat der CDU für Halberstadt, Daniel Szarata, Bürgermeister aus dem Harzkreis, Vorsitzende von Ortsverbänden und Vereinigungen und ab 16.00 Uhr Holger Stahlknecht, Innenminister des Landes Sachsen-Anhalt. Er betonte in seiner kurzen Rede: „… auch nach der geplanten Polizeireform ist Halberstadt sicher!“ Eine klare Aussage, die Beifall bekam.

alt alt

alt alt

Herzlicher Dank geht an dieser Stelle an die Helfer im Hintergrund, die sich um alles kümmerten: Frau Grützmacher, Frau Heinemann und Herr Weise. Überall präsent- und doch kaum zu sehen, betreuten sie pausenlos alle Gäste, die das gerne annahmen.

alt alt

alt alt

So wurde auch der 3. Tag der offenen Tür allgemein sehr gut angenommen und die Anregungen aus den vielen Gesprächen werden sicherlich in den politischen Alltag mitgenommen und Beachtung finden.