JU-Brockenwanderung 2014 PDF Drucken E-Mail

 

Junge Union auf Brockenwanderung 2014

 

Am 31.08. fand die traditionelle Brockenwanderung der Landesverbände der Jungen Union Sachsen-Anhalt und Braunschweig statt. Der Brocken steht symbolisch nicht nur für die deutsche, sondern auch für die europäische Wiedervereinigung. Daher war es etwas Besonderes, als der frisch gewählte Europaabgeordnete und JU-Landesvorsitzende Sven Schulze MdEP einen Einblick in die Arbeit des Europäischen Parlaments gewährte und über seine neuen Erfahrungen berichtete.

Auch die Vorsitzende der CDU-Landesgruppe Sachsen-Anhalt im Deutschen Bundestag, Heike Brehmer MdB, die Landtagsabgeordnete Angela Gorr MdL, CDU-Kreisgeschäftsführer Marcus Weise sowie der Vorsitzende der CDU Ilsenburg-Nordharz Hans-Jürgen Bley standen uns als fachkundige Gesprächspartner zur Verfügung. Als besonderer Gast überbrachte der Landesvorsitzende der Jungen Union Nordrhein-Westfalen, Paul Ziemiak, beste Grüße aus seinem Landesverband. Auf der Wanderung trafen die JU´ler „Brocken-Benno“, der mit seinem täglichen Brockenaufstieg weltweite Berühmtheit erlangt hat. Nach einem kurzen Imbiss beim Brockenwirt machten sich die Mitglieder der Jungen Union auf den Rückweg Richtung Bad Harzburg.