Tag der offenen Tür der CDU im Harz

Die CDU-Bürogemeinschaft der Bundestagsabgeordneten Heike Brehmer, die Kreisgeschäftsstelle der CDU im Harz und der Landtagsabgeordnete Daniel Szarata luden am vergangenen Samstag zum Tag der offenen Tür.

 

Viele Bürgerinnen und Bürger, Vertreter aus Wirtschaft und Politik nutzten die Gelegenheit, um sich am Tag der offenen Tür im gemeinsamen Bürgerbüro über die Arbeit der CDU-Abgeordneten und der Harzer CDU zu informieren und über aktuelle politische Themen ins Gespräch zu kommen. Besonderer Anlass war die Eröffnung des Wahlkreisbüros von Daniel Szarata, der sich mit seinen erfahrenen Mitarbeiterinnen intensiv um die Anliegen der Bürger kümmern wird.  

 

Der Stellvertretende Kreisvorsitzende, Andreas Karger nahm den Tag der offenen Tür ebenso, wie der Europaabgeordnete Sven Schulze seine Harzer CDU-Landtagskollegen, Angela Gorr, MdL und Bernhard Daldrup, MdL, zum Anlass, aus ihrer politischen Arbeit zu berichten. Bei selbst gebackenem Kuchen, Kaffee und einem kleinen Imbiss stellten sich die Abgeordneten aus dem Europaparlament, Bundestag und Landtag den Fragen der Bürgerinnen und Bürger. Die Abgeordneten freuten sich über die zahlreichen Besucher.

 

Die Harzer CDU-Bundestagsabgeordnete Heike Brehmer bedankte sich bei den vielen Helferinnen und Helfern und erklärte: „Das Interesse am Tag der offenen Tür hat mich sehr gefreut. Es zeigt, dass die Bürogemeinschaft zu einem zentralen Ansprechpartner der Bürgerinnen und Bürger im Harzkreis geworden ist.“