Der Führerschein bedeutet für Dich ein Stück persönliche Freiheit!

 

Klar - Fahren macht Spaß und ist zugleich praktisch! Oft ist es unabdingbare Voraussetzung, um im beruflichen Leben wie auch in der Freizeit die gesteckten Ziele erreichen zu können.

Starten könnt ihr mit der Ausbildung jeden Montag ab 17.30 Uhr!

Zusätzlich zu dieser Zeit beantworten wir Fragen rund um die Fahrschulausbildung unter 03946/ 2413

oder per Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!!

 

 

Was ist im Vorfeld interessant?

Die Klasse AM darf man in Sachsen Anhalt bereits mit 15 Jahren erwerben! Den Führerschein Klasse A1 (Motorrad bis 125 ccm) kann man mit 16 Jahren erwerben. Den Führerschein Klasse A und Klasse B (Auto) bekommt man mit 18 Jahren, beim begleiteten Fahren erhält man mit 17 zunächst eine Fahrberechtigung.
Beginnen kann man mit der Ausbildung bereits 6 Monate vor dem jeweiligen Geburtstag.
Selbst die Prüfungen in Theorie (max. 3 Monate) und Praxis (max. 1 Monat) können schon vor Erreichen des 16. bzw. 18. Lebensjahres abgelegt werden.

Mit der Antragsstellung sind folgenden Unterlagen nötig:

* Lichtbild (neuestes, biometrisches Passbild in der Größe 35x45 mm)
* Personalausweis, Reisepass oder Geburtsurkunde
* Nachweis über Sofortmaßnahmen am Unfallort o.ä.
* Sehtest


Hinweis: Den Sehtest bekommt man unter Vorlage des Ausweises vom Optiker. Den Nachweis über die Sofortmaßnahmen am Unfallort kann man beispielsweisebeim DRK absolvieren. Die genauen Termine gibt es bei uns!
Die Wege zu den Behörden übernehmen wie als Service!


So könnt Ihr Euch voll der Ausbildung in der Fahrschule Thomas widmen.