Grundschule bleibt in Friedrichsbrunn

Immer wieder geriet in den letzten Wochen der Grundschulstandort Friedrichsbrunn auf Grund der zu geringen Schülerzahl in die öffentliche Diskussion. Gerüchte von einer Schließung der Einrichtung bereiteten Eltern, Lehrern sowie den Schulkindern große Sorgen. Grund genug für Thales Bürgermeister Thomas Balcerowski und dem CDU Landtagsabgeordneten Ulrich Thomas, gemeinsam mit Bildungsminister Marco Tullner die Grundschule zu besuchen. Im Gespräch mit Pädagogen und Elternvertretern sicherte der Minister den Fortbestand des Schulstandortes zu und regte eine Sanierung des Gebäudes an. Ulrich Thomas erinnerte an die geplante Möglichkeit, mittels Schulverbünden auch kleinere Schulen zu sichern. Bei einem Schulverbund fusioniert eine kleine Grundschule mit einer größeren, beide Standorte bleiben erhalten. „Diese Möglichkeit soll sich im neuen Schulgesetz, über das der Landtag in der zweiten Jahreshälfte berät, wiederfinden“, so Ulrich Thomas abschließend.